Barings erwirbt zwei Stundentenwohnheime in London und Manchester für 49 Mio. Euro

London, UK; 20. Januar 2021. Barings, einer der weltweit größten Immobilien-Investmentmanager, erwirbt im Rahmen eines „Forward Fundings“ für eine Value-Add-Investment-Strategie zwei Studentenwohnheime in London und Manchester. Das Investitionsvolumen beträgt insgesamt rund 49 Mio. Euro. Beide Objekte befinden sich in zentralen Innenstadtlagen und sollen rechtzeitig zum Start des Wintersemester 2022/23 fertiggestellt sein. Projektentwickler ist die auf Studentenwohnheime spezialisierte Londoner Alumno-Group, die bereits Projekte entwickelt hat, die mehr als 8.000 Studenten in ganz Großbritannien beherbergen.

Zur kompletten Pressemitteilung

Weitere Pressemitteilungen