Alpha Real Estate Group verzeichnet Rekordjahr

Die Alpha Real Estate Group (ARE), ein auf die Wohnungswirtschaft spezialisierter Asset & Investment Manager, konnte auch im Geschäftsjahr 2020 sein starkes Wachstum fortsetzen: Das Immobilienunternehmen steigerte seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um knapp 50 Prozent auf rund € 117 Mio. Ein deutlicher Wachstumstreiber im zurückliegenden Geschäftsjahr war der Verkauf von 633 Wohneinheiten gegenüber 467 aus dem Jahr 2019. Die Assets under Management (AuM) belaufen sich derzeit auf etwa € 500 Mio.

Einschließlich der bundesweit neu akquirierten Objekte verfügt ARE nun über rund 895 Wohneinheiten im Verkauf und in der Verkaufsvorbereitung. Darüber hinaus befinden sich in der Ankaufspipeline mehr als 1.000 zusätzliche Einheiten. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet die Alpha Real Estate Group weiteres Wachstum und peilt ein Umsatzziel in Höhe von € 150 Mio. an.

Zur kompletten Pressemitteilung